22  Frauen  und Männer der Konfirmationsjahrgänge 1991/1992 waren der Einladung zum Fest der Silbernen Konfirmation gefolgt.  Der Gottesdienst stand unter dem Motto: „Die Love-Story Gottes“ –  Gott ist die Liebe und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm (1. Johannes, Kapitel 4, Vers 16)  Symbolisch erhielten die Jubilare einen Kugelschreiber vom Kirchenvorstand. Die Minen bleiben im Kugelschreiber, damit sie schreiben können und Halt und Schutz haben. So mögen Christen in der Liebe Gottes bleiben. Am Nachmittag versammelten sich  die Ehrengäste unserer  Dreifaltigkeitsgemeinde zur gemeinsamen Teetafel, die der Kirchenvorstand gestaltete.

Weitere Fotos auf dieser Homepage unter www.kirche-collinghorst.de / Bilder