????????????????????????????????????

Sechs Konfirmanden und drei Mitarbeiterinnen erlebten unter der Leitung von Pastor Burkhard Westphal eine Freizeit in der Evangelischen Jugendbildungsstätte in Asel bei Wittmund. Die jungen Menschen entwickelten sich an diesem Wochenende zu Künstlern, denn sie waren eingeladen, ihren Konfirmationsspruch auf Leinwand zu malen. Dazu verfassten sie eine Gemäldebeschreibung und somit eine Auslegung ihres Glaubens- und Lebenswortes zur Konfirmation.
Die Jugendlichen werden ihre Gemälde und Texte unter dem Thema „Farbige Worte“ am Sonntag, den 26. März im Abendgottesdienst um 18.00 Uhr präsentieren.

Foto: Konfirmanden mit ihren Gemälden, links und rechts ehrenamtliche Mitarbeiterinnen

  • Weitere Fotos auf dieser Homepage unter „Bilder“