mit-groesster-tasse-au

„Wenn ich schon den größten Türschlüssel als Kirchenschlüssel in der Gemeinde  habe,  bringe ich eben auch die größte Tasse zu „Advent Unterwegs“  in die Neuglansdorfer  Straße mit“, erzählte Pastor  Burkhard Westphal in seiner Kurzansprache.  Dabei wies er eindrücklich darauf hin, dass es in der Welt immer größer, schneller und gigantischer werden müsse. Gott hingegen liebt das Kleine. Er beginnt in stiller Nacht ganz klein im Stall zu Bethlehem. „Und Gott sei Dank, freut sich Gott über einen kleinen Glauben wie in der Größe eines Senfkorns“, so der Dorfpastor.

Die Abschlussveranstaltung, in der Schulleiter und Pfadfinder Timo Dogs das Friedenslicht aus Bethlehem austeilt,  wird mit gesponserten Bratwürstchen der Volksbank, Drehorgeln, Quiz, Verlosung und kostenlosem Glühwein begangen.  Das Mitarbeiterteam freut sich auf viele Gäste  am  Dienstag, den 20. Dezember um 19.00 Uhr vor der Volksbank am Kreisel.