Neujahrsempfang----

Das ist in unserer  Dreifaltigkeitsgemeinde bereits Tradition: Neujahrsempfang für Dorf, Dorfgemeinschaft, Gemeinde und deren Mitarbeiter. Dieses Jahr feierten über 90  Gäste einen Neujahrsgottesdienst um die Verheißung: „Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.“

Im Gemeindehaus begegneten sich 80 Menschen bei Sekt, diversen Getränken und einem Häppchenbüffet. Neujahrsgrußworte  gestaltete die neue Ortsbürgermeisterin Tanja Bluhm: „ Ein Neues Jahr kann auch immer wieder Veränderungen mit sich bringen. Wir haben Sorgen und Ängste und wissen nicht wie es weiter geht, aber wo sich Türen schließen, da öffnen sich auch welche.“

Rolf Knipper  vom Shanty-Chor resümierte die Auftritte der Overledinger Jungs aus 2016 und präsentierte den Veranstaltungskalender für 2017.  Heiko Handwerker vom Männertreff  nannte kurz die  Aktivitäten des Männertreffs und wies auf das 20-jährige Bestehen im Mai  hin.

Kirchenchorsänger Hendrik Wiebelt  berichtete vom „Pop-Oratorium Luther: Das Projekt der tausend Stimmen“, das am 31. März  in Aurich aufgeführt wird.

  • Weitere Fotos unter „Bilder“ auf dieser Homepage